Eintracht Fanclub
Frankfurt - Zeilsheim 1974

EFC Zeilsheim 1974 feiert 7.Platz beim Bolzi Revival Turnier

 

Vor 15 Jahren fand das letzte legendäre "BOLZI" Turnier in Zeilsheim statt. Jetzt 15 Jahre später am 02.06.2009 kam es zur Neuauflage. 10 Mannschaften kämpften um den begehrten Frosch - dem Zeilsheimer Kultobjekt. Im ersten Spiel gegen die SV Somafamilie kam der EFC nicht über ein 0:0 hinaus. Dann kam der Auftritt gegen den späteren Turniersieger Handycap. Mit der Taktik Ihrer Vorbilder kam der EFC mit 0:4 unter die Räder. Ex Eintracht Trainer Funkel würde sagen:"das Spiel meiner Mannschaft war gut und hätten wir das 1:0 gemacht, hätte das Spiel einen anderen Verlauf genommen-unser Punkte müssen wir gegen Gegner auf Augenhöhe machen.".Das dritte Spiel gegen Nobby´s Kicker ging nach großen Kampf mit 0:1 verloren. Im abschließenden Spiel gegen die Feuerwehr Heusenstamm konnte man mit 2:0 den ersten Sieg einfahren. Mit 4 Punkten belegte der EFC den 7.Platz und im Anschluss wurde dieser gebührend bei Live Musik und eins zwei Schoppen gefeiert.

Das Team 2009 v.l. Marco,Thomas,Florian,Patrick,Stefan und Dennis.

Zweikampf mit dem Gegner beim 2-0 Sieg

Verdiente Pause zwischen den Spielen

Vorstoß über die rechte Angriffseite gegen die SV Somafamilie (0-0)

Die beiden Torschützen Dennis und Marco beim 2-0 gegen die Feuerwehr Heusenstamm

Mittelfeld Motor Andre

Der Turm in der Abwehr Florian Tschakert

Jan Franke- konnte erst in den letzten beiden Spielen sein Können aufblitzen lassen

Der 12.Mann-in der Fankurve des EFC herrschte lockere Stimmung

 (Text und Fotos: Thomas Paul)